Slub - das Lieblingskleid

Donnerstag, 7. Dezember 2017

Heute möchte ich Euch mal mein absolutes Lieblingskleid zeigen. Es ist das Slub-Kleid von "Die wilde Matrossel". Ich hatte das Vergnügen im September diesen Schnitt Probe zu nähen und da es ein Schnitt für die ganze Familie ist, sind sogar 2 Shirts für Herrn Schatzi entstanden. Diese beiden Shirts zeige ich Euch aber ein anderes Mal.

Himmel und Nestchen fuer das Baby

Dienstag, 31. Oktober 2017

Huhu Ihr Lieben, mein letzter Beitrag ist ja schon eine Ewigkeit her. Oh Mann, ich habe gar nicht so richtig bemerkt wie schnell die Zeit vergangen ist. Aber auch wenn hier nichts passiert ist, war ich im Hintergrund nicht untätig. Es schlummern mittlwerweile so viele genähte Teile auf der Festplatte, dass ich gar nicht weiß, was ich Euch zuerst zeige soll. Vielleicht mache ich eine Wechsel aus "Alt" und "Neu" und fange mit einem Teil aus dem letzten Jahr an - nämlich den Himmel und das Nestchen für Klein M.

Corsagenkleid Augenweide

Donnerstag, 27. Juli 2017

Als ich beim Probenäh-Aufruf den Namen für das neue Sommerkleid von Lotte und Ludwig gelesen habe, dachte ich: "Augenweide? Ob das zu mir passt?" Die Bilder waren wunderschön und das Kleid erst Recht. Da ich bei den letzten beiden Probenähen von ihr auch mit dabei war, hatte ich eine sogenannte "Freikarte". Okee, ich kann es ja mal probieren, dachte ich. Wenn es doof aussieht ist es auch nicht schlimm. Doof finde ich es jetzt aber so ganz und gar nicht! :)

Fuchs trifft Kleid

Dienstag, 11. Juli 2017

Huhu Ihr da draußen. Seid Ihr noch da?
Lange habe ich wieder nichts von mir hören lassen, dabei bin ich nicht untätig. Mittlerweile liegen auch schon so viele fotografierte Projekte auf meiner Festplatte, ich komm nur einfach nicht zum Schreiben. Im letzten Beitrag habe ich das Fuchskleid von Püppi angekündigt und heute könnt Ihr es endlich sehen und bestaunen!

Fuchs trifft Herz

Dienstag, 13. Juni 2017

Vor ca. 2 Wochen ist Klein M. schon 6 Monate alt geworden. 6 Monate! Ich kann das nicht glauben, die Zeit ist so wahnsinnig schnell vergangen. Wenn ich ihn ansehe, sehe ich noch immer das kleine Würmchen, dass ich am 26. November 2016 zum ersten Mal in den Händen hielt. Ich möchte nicht, dass er größer wird. Er soll immer lange so klein bleiben, das geht mir einfach viiiiel zu schnell....

Backhandschuhe

Donnerstag, 8. Juni 2017

Ein weiteres Mal durfte ich bei der KSW mitmachen, der KreativenStoffverWertung. Diesmal war Frau Suvi die Gastgeberin und verteilte an 24 Mädels einen rosafarbenen karierten Stoff vom Möbelschweden. Eigentlich sollten Vorhänge aus ihm werden, aber es kam anders.

Irene mit Hindernissen

Donnerstag, 18. Mai 2017

Das erste Irene-Kleid war grün mit Punkten. Mein zweites Kleid sollte schlicht ausfallen und als ich bei Stoff und Stil den hellblauen Oxford gesehen habe, war alles klar.

Deine, meine, unsere Irene

Dienstag, 9. Mai 2017

Irene = eine Großmutter, ein Kleid. Dieses Kleid heißt Irene und ist der Großmutter von Svenja gewidmet. Svenja steckt hinter dem Label "Lotte und Ludwig" und hat mal wieder etwas Großes geleistet. Ich durfte ein Teil davon sein, ein Teil vom Probenähteam und das war wirklich toll. Es sind so viele schöne Kleider entstanden, die müsst Ihr Euch unbedingt mal anschauen.

Finale bei der 24. KSW

Dienstag, 25. April 2017

Bereits am 12. April habe ich Euch vom Höhlenstoff berichtet. Dieser traf Anfang April bei den Teilnehmerinnen der 24. KSW ein. Ein schwarzer Stoff, etwas durchsichtig mit vielen Rüschen. Au weia, was sollte ich nur daraus nähen? Ich habe lange hin und her überlegt und mich letztendlich für das langersehnte Drehkleid von Püppi entschieden. Warum nicht auch mal schwarz am Kind?! Vom Schwalbenstoff hatte ich noch einen kleinen Rest, der genau gereicht hat und mittlerweile finde ich das Kleid richtig toll. Püppi kann doch echt alles tragen. :)

Mein zweites Abenteuer

Donnerstag, 20. April 2017

Heute zeige ich Euch meinen 2. Taillenrock "Abenteuerlust" von Lotte und Ludwig. Den Cordstoff habe ich mir extra für den Rock gekauft und finde die Farbe einfach klasse. Apricot ist in meinem Kleiderschrank noch recht selten zu finden.

Lust auf Abenteuer

Donnerstag, 13. April 2017

Die meisten von Euch kennen Svenja von Lotte und Ludwig. Das Label ist bekannt für außergewöhnliche, schöne und zeitlose Schnitte für Groß und Klein. Ich mag sie sehr und als Svenja vor wenigen Wochen zum Probenähen aufgerufen hat und das Foto eines richtig coolen Taillenrock zeigte, musste ich mich bewerben.

Der Hoehlenstoff

Mittwoch, 12. April 2017

Bei Frau Käferin findet die 24. KSW (Kreative StoffverWertung) statt. Es geht bei der KSW darum einen lange ungenutzten Stoff an die vorher ausgelosten Teilnehmer zu verschicken und diese nähen daraus etwas Schönes.

Fuexchen auf dem Buexchen

Dienstag, 4. April 2017

Vor wenigen Wochen stand bei Nicole von Engelinchen mal wieder ein Probenähen an. Eine Babyhose mit Applikation auf dem Po sollte es sein. Eigentlich bin ich bei solchen "Sachen" nicht sehr zu begeistern. Aber als das Probenähen lief und ich die tollen Ergebnisse sah, habe ich mich 2 Tage vor Ende doch noch rangesetzt. Und wenn man schließlich ein Baby zu Hause hat, warum nicht?! :)

Fledermaus mit etwas Pink

Mittwoch, 29. März 2017

Hier kommt mein neues Lieblingsshirt! Seit gestern ist der neue Schnitt von Berlinerie online: "Bärhila Shirt". Ich war beim Probenähen dabei und bin von dem Shirt echt begeistert. Eigenschaften: ein schlichtes Shirt, tailliert oder locker fallend schnell genäht. Vorne kurz und hinten lang kaschiert es die eine oder andere Problemzone. Die leichten Fledermausärmel und der Schlitz geben dem Shirt das gewisse Etwas.

Punkte fuer mein Fahrrad

Donnerstag, 16. März 2017

Schon eeeeewig wollte ich so einen Schutz für den Kindersitz auf dem Fahrrad nähen. Keine Ahnung wieso es so lange gedauert hat (wir fahren schon 2 Jahre mit dem Sitz...), aber jetzt ist es endlich soweit. Ich bin gespannt, wie lange wir den Kindersitz noch nutzen werden, denn mit 2 Kindern wird ja alles anders.

Kuschelanzug aus Sweat

Sonntag, 12. März 2017

Eine Freundin hatte mir vor einiger Zeit das Buch "Babyleicht" von Klimperklein geliehen. Ich hatte bereits die Weihnachtsoutfits der Kinder daraus genäht. Heute zeige ich Euch den "Outdooranzug", der bei uns aber eine ganz andere Funktion hat.

Flotter Schmetterling

Dienstag, 21. Februar 2017

"Mama, ich will auch ein Schmetteling sein!" Diesen Satz höre ich schon seit Wochen und natürlich möchte ich gerne der liebsten Tochter den Wunsch zu erfüllen. Das Marienkäfer-Kostüm vom letzten Jahr hätte zwar auch noch gepasst, aber ich kann mich noch erinnern, dass ich als Kind auch gerne mehr Auswahl gehabt hätte. Manche Kostüme habe ich mehrmals getragen, vorher meine Schwester...und naja...ich schweife ab... Schmetterling. Wie nähe ich ein Schmetterlingskostüm?

Gruen fuer Mutti

Mittwoch, 1. Februar 2017

Grün ist meine Lieblingsfarbe. Wer meinen Blog verfolgt weiß das auch. Es war also nicht schwer einen passenden Stoff für die erste Farbe von "12 Colours of Handmade Fashion zu finden". Denn bei diesem Jahres-Sew-Along von "Tweed and Greet" wird jeden Monat eine andere Farbe vorgegeben und danach genäht.

Basicteil: Sweat-Rock

Donnerstag, 19. Januar 2017

Kennt Ihr schon das diesjährige Sew-Along von Fräulein An? Mit "12 Themen - 12 Kleidungsstücke" knüpft sie an die "12 Letters of handmade Fashion" an und das Thema im Januar ist: Mein Basicteil.